facebook 2429746 640

Anmelden


 

4:0 Sieg der AH beim DTV Diespeck

Deutlich mit 4:0 siegte die AH gestern Abend in Diespeck. Wurden in der letzten Saison beide Spiele noch mit 2:3 verloren, hatte der DTV in diesem Spiel im Prinzp keine Chance.

Auf dem großen Platz nahm der TSV von Beginn an das Heft in die Hand. In der 8. Min. erkämpfte sich Bedir Baykan den Ball im Mittelfeld, spielte schön quer auf Michael Romeis, der überlegt ins lange Eck einschoß. Bereits 2 Minuten später eröffnete Helmut Wilde einen Angriff mit einem schönen Pass auf Jürgen Wimmer. In seiner unnachahmlichen Art setzte sich Jürgen gegen seinen Gegenspieler durch, passte quer zum freistehenden Micha Romeis, der abermals souverän verwandelte.

Jürgen Wimmer war es vorbehalten, in der 34. Min. das 3:0 zu machen. Luxi spielte einen klasse Pass in die Tiefe und Jürgen zog trocken und unhaltbar für den Heimtorhüter Peter Betzold ab. Diespeck hätte in der 38. Min. den Anschlusstreffer erzielen können, doch der Ball landete an der Latte.

Nach dem Wechsel schaltete der TSV 2 Gänge zurück. Diespeck kam besser ins Spiel, ohne aber wirklich gefährlich zu werden. Viele kleine Abspielfehler ließen keinen Spielfluss zu und so plätscherte das Spiel vor sich hin. In der 70. Min. dann wieder mal eine Aktion. Bedir Baykan wurde im Strafraum böse gefoult. Den fälligen Elfmeter schoss Keeper Martin Grohganz aber uninspiriert weit über die Latte.

Bedir Baykan machte aber 3 Minuten später mit dem 4:0 den Sieg perfekt. Eiskalt schloss er vor dem Tor mit einem präzisen Schuss in lange Eck ab.

Torschützen: Michael Romeis 2, Jürgen Wimmer 1, Bedir Baykan 1 


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.