facebook 2429746 640

Anmelden


 

Unnötige Niederlage

TSV Vestenbergsgreuth - SC Oberreichenbach 1:2 (0:1)
 

Die Greuther Elf diktierte zwar das Spiel über weite Strecken, konnte sich aber gegen die sehr defensiv eingestellten Gäste nur selten durchsetzen. Bradenstein voll­endete nach schöner Einzelleistung in der 29. Minute zum völlig überraschenden 0:1. Mit Beginn der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, in der 56. Minute konnte Weisbach den hochverdienten Ausgleich markieren. Kurz vor Spiel­ende glückte Martin das Siegtor für die nicht unbedingt besseren, aber cle­vereren Gäste (86.).


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.