facebook 2429746 640

Anmelden


 

Erfolg im letzten Heimspiel

TSV Vestenbergsgreuth - Türkiyemspor Erlangen 2:1 (0:0)
 
Schon in der ersten Halbzeit waren die Platzherren drückend überlegen, blieben aber wie ihre Gegner torlos.

Das Spiel selbst war für die Witterungsverhältnisse munter, der Platz in sehr gutem Zustand. Nachdem die Führung durch Joe Weisbach (76.) durch einen etwas fragwürdigen Elfmeter egalisiert wurde (78.), gab Herrmann die schöne Hereingabe, die Weisbach mit einem „halben“ Fallrückzieher zum 2:1-Endstand nutzte (89.).

Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.