facebook 2429746 640

Besucher

342950
HeuteHeute6
GesternGestern136
Diese WocheDiese Woche239
Dieser MonatDieser Monat1302
Max./Tag: 462 (10.2.2010)
Zählung seit 28.2.2008

Anmelden


 

4:1-Heimniederlage gegen DJK Erlangen

Gegen die DJK Erlangen verlor der TSV mit einem ersatzgeschwächten Kader mit 4:1. Die Hausherren zeigten während des gesamten Spiels eine gute Moral und geschlossene Leistung, konnten sich aber für den Einsatz nicht belohnen. Zunächst gingen die Greuther durch Dietsch sehenswert in Führung. Nach einer Chance für den TSV prallte der Ball wieder Richtung Mittelfeld zurück, Torhüter und Abwehrspieler lagen noch am Boden und Dietsch schoss den Ball aus ca. 40 Metern ins leere Tor. Doch der Anschlusstreffer durch Braun fiel nur zwei Minuten später. Osmicevic erhöhte dann auf 2:1 (24. Minute). Mit diesem Ergebnis ging es in die Kabine. In der zweiten Hälfte erarbeiteten sich die Greuther noch den ein oder anderen Torabschluss und auch die Gäste hatten gute Möglichkeiten, von denen erneut Braun und Osmicevic je einmal profitierten (55. und 86. Minute).


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.