facebook 2429746 640

Anmelden


 

Deutliche Niederlage im letzten Heimspiel der Saison 17/18

Mit einem deutlichen 7:1-Sieg ging der SC Eltersdorf II in Vestenbergsgreuth vom Platz. Die Hausherren wollten im letzten Heimspiel nochmals befreit aufspielen und sich mit einem Sieg in die kurze Sommerpause verabschieden, es kam jedoch leider komplett anders. Über 90 Minuten waren die Gäste die spielbestimmende Mannschaft und der TSV tat sich im gesamten Spiel schwer, Spielanteile zu gewinnen und druckvoll nach vorne zu spielen. Vereinzelt konnten die Greuther Chancen herausspielen, jedoch gelang am Ende nur St. Hack in der 45. Minute der 3:1-Anschlusstreffer. Einen guten Tag erwischte Merckel, der mit seinen drei Toren einen entscheidenden Anteil zum hohen Sieg beisteuerte.


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.