facebook
instagram

Anmelden


 

Die Hausherren kamen besser ins Spiel, spielten druckvoller und waren die präsentere Mannschaft, dennoch waren es die Greuther, die mit ihrer ersten Chance gleich in Führung gingen. Nach schönem Zuspiel von Thienelt vollendete Jakob zum 1:0 und markierte damit seinen bereits 7. Saisontreffer. Oesdorf zeigte sich aber nicht beeindruckt und glich das Ergebnis nach einem Abwehrfehler durch Schleicher wieder aus (31. Minute). Chancen blieben dann auf beiden Seiten Mangelware.

Auch der Beginn der zweiten Hälfte gehörte mehr den Gastgebern, ehe in den letzten 30 Minuten die Kräfte der Oesdorfer plötzlich verloren gingen und der TSV am Drücker war. Ein Lucky Punch lag in der Luft, doch wollte dieser am Ende nicht mehr gelingen. Beide Teams hatten im zweiten Durchgang je eine gute Möglichkeit, so dass die Punkteteilung schlussendlich gerecht war.

 


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.