facebook
instagram

Anmelden


 

Für einen deutlichen Sieg sorgte der TSV am heutigen Sonntag gegen ersatzgeschwächte Gäste aus Tennenlohe. Das Spiel ging eigentlich nur in eine Richtung, trotzdem zeigten sich die Erlanger engagiert, kampfbetont und machten es den Hausherren keinesfalls einfach. Im ersten Durchgang fielen drei Treffer durch Bierlein, Hack und Dietsch. Die Greuther zeigten eine gute Leistung und ließen Tennenlohe von Beginn an keine Chance.

Im zweiten Durchgang ergaben sich dann die Gäste und mussten fünf weitere Treffer über sich ergehen lassen durch Thienelt, Jakob, Bierlein, Lösch sowie per Eigentor. Schiri Mönius hatte kein Problem mit der fairen Partie. Am Mittwoch geht es dann zum wichtigen Nachholspiel nach Reuth.

 


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.