facebook 2429746 640

Anmelden


 

AH gewinnt mit 2:1

Die TSV-AH setzt ihre gute Saison weiter fort. Am vergangenen Freitag behielt man gegen die SG Burghaslach/Thüngfeld mit 2:1 die Oberhand.

Von Beginn an war der TSV feldüberlegen, konnte aber daraus nur wenig Kapital schlagen. Erst in der 33. Minute vollendete Jürgen Wimmer einen klugen Pass von Christian Hermann überlegt zum 1:0. Nach dem Wechsel das gleiche Spiel. Immer wieder versuchten wir zum Erfolg zu kommen, aber die gute Gästeabwehr hatte was dagegen. Erst Mitte der zweiten Halbzeit erzielte Micha Romeis mit einem Kopfball das längst überfällige 2:0. Eine Ecke brachte die SG nicht weit genug aus der Gefahrenzone und Klaus Wimmer flankte überlegt in den Strafraum zu Micha Romeis.

Der TSV wurde dann leichtsinnig in der Abwehr. Ein unnötiger Elfmeter hätte Burghaslach/Thüngfeld wieder ins Spiel gebracht, doch der geschossene Elfmeter wurde übers Tor gesetzt. Aber nicht genug, kurze Zeit später wieder ein berechtigter Elfmeter und diesmal landete der Ball zum 2:1 Anschlusstreffer im Netz. Mehr war für die Gäste aber nicht mehr drin, da nur noch wenige Minuten zu spielen war.

Torschützen: Jürgen Wimmer, Michael Romeis


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.