facebook 2429746 640

Anmelden


 

3:2-Sieg der AH letzte Woche gegen Münchsteinach

Etwas verspätet der kurze Bericht vom Spiel der AH von letzter Woche gegen unseren Nachbarn SVS Münchsteinach. Knapp aber verdient behielten wir mit 3:2 am Ende die Oberhand.

Wie schon die letzten Wochen waren wir von Beginn an im Spiel. Bereits in der 3. Min. das 1:0 durch Bedir Baykan. Jens Schwarz steckte den Ball schön durch und Bedir verwandelte eiskalt. Danach hatten wir zwar Spielkontrolle, aber so richtig zwingende Chancen spielten wir uns nicht heraus. Erst in der 36. Min. gelang Michael Romeis, der immer besser in Form kommt, das 2:0. Bedir erkämpfte sich den Ball und Micha schoss die Kugel unhaltbar ins lange Eck.

Nach dem Wechsel war erstmal Funkstille zwischen beiden Teams. Szenen spielten sich nur im Mittelfeld ab und Torgefahr gab es eher selten. In der 65. Min. gelang Bedir, so dachte anscheinend  jeder, die Vorentscheidung zum 3:0. Eine Ecke von Klaus Wimmer musste er kurz vor der Torlinie nur noch einnicken. 3:0 ist ja an sich eine deutliche Führung und alles sollte gelaufen sein. Doch wir sind da etwas anders. Durch Nachlässigkeiten brachten wir den SVS wieder ins Spiel. In der 72. Min. das 3:1 durch einen schönen Treffer aus 35 m ins leere Tor. Danach brachten wir fast kein Bein mehr auf den Boden. In der 74. Min. dann schon das 3:2, wieder nach einem Abwehrfehler von uns. Nach dem Motto "nimm Du ihn, ich hab ihn sicher" bedankte sich der Gästestürmer. Gott sei Dank war das Spiel dann zu Ende. Mit Ach und Krach schafften wir die 3 Punkte.

Aufstellung: Grohganz M., Wimmer K., Appold C., Folberth I. (ab 70. Min. Bobodorea J.), Bobodorea J. (ab 60. Min. Lottes E.), Schwarz J., Vogtherr M., Baykan B., Romeis M., Bochtler T., Wilde H. (ab 41. Min. Kühhorn B.), Kühhorn B., Lottes E.

Tore: Baykan Bedir 2, Romeis Michael 1


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.