facebook
instagram

Anmelden


 

Am vergangenen Wochenende waren 13 Mann der AH im Schwarzwald. Wie vor 4 Jahren schon, waren wir in der Pension Waldesruh in Betzweiler bei Freudenstadt. Bei der Pensionswirtin Heidi, Schwägerin von Klaus Wimmer, und ihrem Lebensgefährten Klaus war es super. Es fehlte uns an nichts. Das Essen war klasse und die Stimmung hervorragend.

Alle konnten im Laufe des Freitagnachmittages oder Abend gut anreisen. Wir genossen ein gutes Abendessen und die eine oder andere Kaltschale. Mit dem Waldesruh-Stammtisch hatten wir sofort Kontakt. Die Leute waren sympathisch und unkompliziert.

Am Samstag machten wir uns nach einem tollen Frühstück auf zum Sankenbachsee. Dort wanderten wir einige Kilometer. Danach fuhren wir mit dem Sessellift rauf zum Stöckerkopf. Die Aussicht dort oben war phänomenal. In der Hütte gab es Getränke und Speisen. Danach ging es wieder zurück in die Pension. Vor dem Spiel Deutschland-Schweden aßen wir gemeinsam zu Abend. Der verdiente aber glückliche Sieg unserer Mannschaft entfachte die eine oder andere Diskussion bis spät in die Nacht.

Am Sonntag ging es nach dem Frühstück wieder Richtung Heimat. So beendeten wir einen wunderbaren Ausflug.

Ein großes Kompliment an alle Beteiligten. Es war ein Ausflug, so wie er sein soll, schön, problemlos, lustig, erholsam und entspannt. Wer weiß, wo es nächstes Jahr hingeht. Der eine oder andere Gedanke wurde schon diskutiert.

Teilnehmer: Tobias Schilling, Karl Schmaußer, Klaus Wimmer, Edmund Pavelka, Ingo Hecker, Stefan Lux, Christian Hermann, Norbert Fochler, Rudolf Wedel, Johann Bobodorea, Ionel Folberth, Helmut Wilde, Erich Lottes


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.