facebook 2429746 640

Anmelden


 

Erste Niederlage der AH in der Hinrunde

Mit einer deutlichen Niederlage kehrte die AH vom letzten Spiel in der Vorrunde zurück. Mit 4:0 ging man bei der SG Gutenstetten-Baudenbach unter. Der Sieg ist durchaus 1-2 Tore zu hoch, aber absolut verdient. Das Spiel fand in Baudenbach statt.

Die stark besetzten Hausherren zeigten keinen Schwachpunkt. Wenn wir aber in der 1. Halbzeit einige unserer guten Chancen genutzt hätten, wäre es vielleicht anders ausgegangen. Die SG nutzte jede Unachtsamkeit oder jeden Fehler von uns gnadenlos aus. In der 8. Min. bereits das 1:0 durch Dominik Wacker. Sein Schuss aus ca. 16m landete zur Überraschung aller im Netz. Der Ball schien durchaus haltbar, wahrscheinlich war aber die Sicht verdeckt. In der 14. Min. die beste Chance für uns. Stefan Lux spielte den Ball wunderbar auf Bedir Baykan. Dieser lief alleine auf den Keeper zu, schoss den Ball aber über den Querbalken. In der 18. Min. dann schon das 2:0. Wieder ging ein Fehler von uns voraus. Nur 2 Minuten später wieder eine große Chance für uns. Aber auch diese konnten wir nicht mit einem Tor abschließen. Eine Vorentscheidung in der 30. Min. Die Hausherren nutzten ein Missvertändnis aus. Manuel Frühwald ließ Martin Grohganz keine Chance.

Wer nach dem Wechsel dachte, jetzt sind wir am Drücker, wurde eines besseren belehrt. Die gut organisierte SG ließ uns keinen Raum. Sie verstanden es geschickt, den Ball in den eigenen Reihen zu halten und uns immer wieder unter Druck zu setzen. In der 56. Min. dann schon das Endergebnis. Das 4:0 raubte uns den letzten Nerv. Zwar wollte jeder zumindest noch den Ehrentreffer erzielen, aber selbst das ließ die SG nicht zu.

Aufstellung: Grohganz M., Wimmer K. (ab 55. Min. Appold C.), Bochtler T., Schwarz J., Wilde H. (ab 49. Min. Lux S.), Hermann C., Lux S. (ab 41. Min. Wimmer J.), Hecker I., Baykan B. (ab 75. Min. Wedel R.), Folberth I., Wimmer J. (ab 21. Min. Bobodorea J.), Appold C., Bobodorea J., Wedel R.


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.