facebook 2429746 640

Anmelden


 

5. Platz beim Hallenturnier bei Tuspo Heroldsberg

Am vergangenen Samstag nahmen wir zum ersten Mal am Hallenturnier bei der Tuspo in Heroldsberg teil. Dieses traditionelle Turnier wurde jetzt bereits zum 33. Male ausgetragen. Das ist schon eine stolze Zahl. 

Am Ende belegten wir von 8 Teams den 5. Platz. Unterm Strich ist das ok. Wie immer, wäre aber auch mehr drin gewesen. Dem Mannschaften merkte man an, wer im Winter regelmäßig in der Halle trainiert. Wir sind zwar auch in der Reithalle in Dachsbach, und dafür sind wir sehr dankbar, aber mit einem "normalen" Turnhallenboden hat das nichts zu tun. Auch an den speziellen Hallenball muss man sich erst gewöhnen.

Mein herzlicher Dank gilt den Spielern, die sich bereit erklärt haben, da mitzuspielen. Das waren Tobias Gugel, Ioan Boborodea, Ionel Folberth, Steffen Hack, Ingo Hecker, Christian Hermann, Stefan Lux und Helmut Wilde.

1. Vorrundenspiel gegen die Rathauskicker, den späteren Turniersieger, endete mit 3:3. Schnell lagen wir mit 0:2 und 1:3 zurück, doch mit schönen Toren konnten wir zumindest noch den Ausgleich erzielen. Die Torschützen: Christian Hermann 2, Ingo Hecker 1.

2. Vorrundenspiel gegen Kalchreuth ging mit 0:3 deutlich verloren. Kalchreuth spielte das clever und ließ uns anrennen. Ihre Konter nutzten sie dann eiskalt aus.

3. Vorrundenspiel gegen Pettensiedel gewannen wir mit 1:0. Trotz Überlegenheit reichte es nur für ein Tor. Der Torschütze war Steffen Hack. Damit erreichten wir den 3. Tabellenplatz. 

Das Spiel um Platz 5 gewannen wir souverän mit 4:1 gegen Eschenau. In dem Spiel zeigten wir, das eben mehr drin gewesen wäre. Schöne Spielzüge schlossen wir konsequent ab. Die Torschützen waren: Ioan Bobordea 2, Steffen Hack 1, Stefan Lux 1


Powered by Joomla!. Design by: joomla 2.5 theme  Valid XHTML and CSS.